Ländliches Leben

Im Herzen des südlichen Teneriffa

Arico ist die zweitgrösste Gemeinde der Insel Teneriffa, liegt im Südosten der Insel, ist Teil der Region Abona oder Chasna und hat eine Gesamtbevölkerung von fast 8.000 Einwohnern. Die Wirtschaft basierte ursprünglich auf der Landwirtschaft, dem Erbe der Guanchen, der Fischrei und der Verwendung von Holz aus den Wäldern. Obwohl der Anteil zurückging, sind diese Aktivitäten heute noch vorhanden. In diesem Zusammenhang ist der Anbau von Wein, der Tomate und des Gemüses weiterhin wichtig. Beachten sie auch die Mauern, Galerien und Brunnen und erneuerbare Energien (vor allem Wind). An der Küste leben Menschen, die vom Urlaubs- und Familientourismus leben (wie El Poris, Abades oder Las Maretas), und im Landesinneren finden sich Weiler und Dörfer, in denen man das ländliche und traditionelle Flair der Dörfer (Arico Nuevo, Arico Viejo, La Cisnera, Icor, El Río oder Villa de Arico) immer noch fühlen kann.

Las Vigas Mapa Isla

Las Vigas in Daten

Vermächtnis des Lebens

Das Anwesen Las Vigas ist ein lebendiger Zeuge der Geschichte des Südens von Teneriffa. Das Haus ist etwa 200 Jahre alt und sein Bau und sein heutiger Standort waren mit der Mehrfachnutzung des Landes verbunden, das einer vielfältigen, intelligenten und nachhaltigen Nutzung unterlag.

Die alten Höhlen, die im vulkanischen Untergrund gegraben wurden, sind noch erhalten. Sie dienten zunächst als Wohnräume und später als landwirtschaftliche Lagerhäuser, Scheunen und Arbeitsräume. In ihnen haben wir heute das Weingut,  und einen kleinen Bereich, der für Feierlichkeiten genutzt werden kann.

Es gibt auch erhaltene Tränken, die in den Stein gemeißelt sind, als auch die ursprüngliche Architektur des Hauses und die Wege, die zum Haus führen, und alte Wassergallerien, die in der Vergangenheit so wichtig waren. Jede Ecke, jedes Detail und jedes Element des Anwesens hat einen besonderen Bedeutung in der Geschichte.

Vermächtnis des Lebens

Das Anwesen Las Vigas ist ein lebendiger Zeuge der Geschichte des Südens von Teneriffa. Das Haus ist etwa 200 Jahre alt und sein Bau und sein heutiger Standort waren mit der Mehrfachnutzung des Landes verbunden, das einer vielfältigen, intelligenten und nachhaltigen Nutzung unterlag.

Die alten Höhlen, die im vulkanischen Untergrund gegraben wurden, sind noch erhalten. Sie dienten zunächst als Wohnräume und später als landwirtschaftliche Lagerhäuser, Scheunen und Arbeitsräume. In ihnen haben wir heute das Weingut,  und einen kleinen Bereich, der für Feierlichkeiten genutzt werden kann.

Es gibt auch erhaltene Tränken, die in den Stein gemeißelt sind, als auch die ursprüngliche Architektur des Hauses und die Wege, die zum Haus führen, und alte Wassergallerien, die in der Vergangenheit so wichtig waren. Jede Ecke, jedes Detail und jedes Element des Anwesens hat einen besonderen Bedeutung in der Geschichte.

Las Vigas Casa Rural
Las Vigas Finca Familiar
Las Vigas Casa
Las Vigas Pareja Relax
Las Vigas Verode
Las Vigas Dormitorio Principal

Einzigartige natürliche Umgebung

Ein großer Vorteil ist die Lage. Las Vigas ist weit genug von anderen Ballungszentren entfernt, um eine fast unberührte Umgebung zu genießen. Die Abwesenheit von Lärm, die Abwesenheit von Straßenbeleuchtung und „Einsamkeit“ ermöglicht es Ihnen, einen sauberen Himmel in der Dämmerung zu genießen, wo Sie fast immer die Milchstraße betrachten können. Sie können auch die wilden Tiere (insbesondere Vögel) beobachten und den traditionelle Anbau des Weines auf den Kanarischen Inseln sowie von Obstbäume, Duft- und Heilpflanzen aus erster Hand kennenlernen.

Las Vigas Cielo

Geschützter Himmel

Der Nordstern und die Milchstraße erwarten Sie in Las Vigas

La finca de Las Vigas

Flora und Tierwelt

Sie können viele natürliche Arten beobachten, die in einigen Fällen endemisch und einzigartig sind.

La viña de Las vigas

Pflanzen

Der Weinberg, Obstbäume, Duft- und Heilpflanzen.

Lebendige Geschichte

Geschichte und lokale Kultur sind in der heutigen globalen Welt besonders zu erhalten. In Las Vigas versuchen wir authentisch und ehrlich mit unseren Wurzeln umzugehen. Wir halten einige Traditionen wie die Herstellung von El Clarete am Leben und bewahren Elemente, die vom Leben dieses Ortes zeugen, wie die Höhlen unter vulkanischen Schichten , das Gebäude (das unter Beachtung der Originalität und der Materialien, mit denen es gebaut und restauriert wurde). Die Innenhöfe und die äusseren Zugänge oder die Nische der Jungfrau. Wir organisieren auch Workshops und Aktivitäten zur lokalen Geschichte und Kultur für Gäste und Besucher.

Las Vigas Huerta
Las Vigas Cueva
Las Vigas Uva

Möchten Sie las Vigas erleben?

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies